Bewerbung mal anders

Neulich wieder mal Schreibtisch aufgeräumt. Dabei ganz unten, ganz weit hinten, auf eine der einfachsten, aber originellsten Bewerbungen gestoßen, die wir jemals bekommen hatten: vom heute über die Landesgrenzen hinaus bekannten Schriftsteller Thomas Glavinic. Ob wir ihn genommen haben? Na klar doch.

2015-10-05T11:28:19+00:0005. Oktober 2015|Allgemein|

Wir verwenden Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden.